Menu

GRS wählt neues Kernteammitglied

n04 2016 1

Ein Tagesordnungspunkt der Jahreshaupt-Versammlung am 18.06.2015 war die Wahl des Kernteams. Dr. Lindemuth beendete nach mehr als 2 Jahren seine Mitarbeit in diesem Gremium. Er berichtete zum Abschied insbesondere von den spannenden Verhandlungen zum Strukturvertrag. Mit Blumen und Wein wurde er gebührend von Dr. Mansfeld verabschiedet. Als seinen Nachfolger im Kernteam schlug Dr. Lindemuth seinen Kollegen Georg Hübner vor. Es gab keine weiteren Vorschläge zur Wahl und alle bisherigen Mitglieder stellten sich weiterhin für die Arbeit im Kernteam zur Verfügung. Die Vollversammlung wählte einstimmig (abgesehen von den Enthaltungen der Kernteammitglieder) das nun mit Georg Hübner komplettierte Team für die nächsten 2 Jahre.